Dorotheenstraße

street in Berlin, Germany

Wikimedia Commons
Wikimedia Commons category: Dorotheenstraße (Berlin-Mitte)

Geographical coordinates: 52.518689 13.386763

Wikipedia

German Dorotheenstraße (Berlin)

Die Dorotheenstraße im Berliner Ortsteil Mitte ist eine Straße parallel zum Boulevard Unter den Linden in Ost-West-Richtung zwischen der Straße Am Kupfergraben und der Ebertstraße. Seit dem 25. April 1822 ist sie nach Kurfürstin Dorothea von Brandenburg benannt. 1846 wurde ihre Nummerierung zum ersten Mal geändert, 1911 zum zweiten und 1951 zum dritten Mal. Von 1951 bis 1995 hieß sie Clara-Zetkin-Straße, benannt nach der sozialistischen Politikerin und Frauenrechtlerin Clara Zetkin. Im östlichen Teil der Dorotheenstraße liegt die Endhaltestelle der Straßenbahnlinien M1 und 12, dort befand sich auch die nördliche Einfahrt des Lindentunnels. Den Abschnitt zwischen Ebertstraße und Wilhelmstraße nimmt beiderseits der Straße seit 2002 das Jakob-Kaiser-Haus des Deutschen Bundestages ein.

Source: Dorotheenstraße (Berlin)

French Dorotheenstraße

La Dorotheenstraße (en français, rue Dorothée) est une rue de Berlin dans le quartier de Mitte, qui porte le nom de la princesse Dorothée de Brandebourg (1636-1689).

Source: Dorotheenstraße

Referenced from

located on streetVilla Kamecke
located on streetMarkthalle IV
de-ch Dorotheenstrasseeo Dorotestrato
Wikidata Updated: Thu Jul 22 2021 10:49:52