Église Saint-Michel de Murato

church located in Haute-Corse, in France

Wikimedia Commons
Wikimedia Commons category: Église Saint-Michel de Murato

Geographical coordinates: 42.58611111 9.33361111

Wikipedia

English San Michele de Murato

San Michele de Murato is a church in Murato, Haute-Corse, Corsica. The building was classified as a Historic Monument in 1840.

Source: San Michele de Murato

German San Michele de Murato

Die romanisch-pisanische Kirche San Michele de Murato liegt einen Kilometer von Murato, im Bevincotal im Norden von Korsika. Sie wurde aus grünen Serpentin- und weißen Kalksteinblöcken bänder- und schachbrettartig im spätpisanischen Stil errichtet und stammt aus dem Jahre 1280 n. Chr. Prosper Mérimée galt sie als die eleganteste Kirche der Insel. San Michele de Murato ist eines der besterhaltenen romanischen Sakralgebäude Korsikas.

Ihr Merkmal ist das bichrome Mauerwerk mit dem bizarren Wechsel horizontaler Bänder aus Serpentin und Kalkstein und der reichhaltige Skulpturenschmuck. An die Westfassade erhebt sich der ungewöhnlich hohe rechteckige Kampanile, dessen Frontseite auf zwei überlangen walzenförmigen Säulen ruht, deren Trommeln ebenfalls aus grün-weißem Gestein bestehen. Im 19. Jahrhundert wurde der Turm bei einer Restaurierung erhöht. Dadurch gingen die ausgewogenen architektonischen Proportionen etwas verloren.

Blendarkaden, in deren Halbrund weiße und grüne Keilsteine wechseln, gliedern die Westfassade. An den Bogenansätzen befinden sich menschliche Plastiken. Beide Seitenfassaden besitzen zwei schmale Fenster. Die monolithischen Archivolten zieren Flachreliefs. Die Sohlbänke aller Fenster sind mit Weinlaub und Trauben, Schlangen, Vögeln, Sternen oder Geflechtornamenten dekoriert. An der nördlichen Mauer ist die Versuchung Evas durch die Schlange dargestellt. Auf den Bandgesimsen der Sohlbänke sind Engel, Weinstöcke, zähnefletschende Tiere und das Lamm Gottes mit dem Kreuz abgebildet. Ein Kranzgesims ziert den Abschluss der halbrunden Apsis, deren sieben Halbbögen aus Keilsteinen gefügt sind. Die weiße Archivolte des einzigen Apsisfensters ist mit sechs grünen Keilsteinen sowie zwei Sternen aus kleinen Steinchen besetzt, wodurch sie wie ein gemauerter Bogen wirkt. Unter dem Dach der Apsis befindet sich eine Folge von Bandgesimsen mit naiven Motiven sowie stilisierten Blumengirlanden, die in vorromanische Zeit weisen. Möglicherweise stammen sie von der Vorgängerkirche, auf deren Standort die jetzige Kirche errichtet wurde.

Im Innenraum werden Apsis und Kirchenschiff durch einen zweifach vorspringenden Bogen aus grünen und weißen Steinen verbunden. Der Keilstein in der Bogenmitte trägt einen Adler mit gespreizten Flügeln. Die Bogenschenkel ruhen auf Konsolen mit Blattdekor und Menschengesichtern. Reste von Fresken stammen aus dem 13. Jahrhundert und stellen die Verkündigung dar.

San Michele de Murato ist seit 1840 ein Monument historique und gehört damit zu den ältesten geschützten Objekten.

Source: San Michele de Murato

French Église Saint-Michel de Murato

L'église Saint-Michel (San Michele) est une église catholique située à Murato, en France.

Source: Église Saint-Michel de Murato

Dutch San Michele de Murato

De San Michele de Murato is een romaanse kerk uit de twaalfde eeuw gelegen op een heuvel even buiten Murato op Corsica. De kerk, die opvalt door zijn tweekleurige muren, is een van de bekendste van het eiland.

Source: San Michele de Murato

Wikivoyage

Russian Сан-Микеле де Мурато

Одна из самых зрелищных церквей на острове построена около 1140 года, когда Корсика находилась под контролем Пизы, в том же стиле, что и Пизанский собор, с чередованием белых и чёрных горизонтальных полос, и с совершенно замечательными барельефами снаружи. При всём том церковь довольно небольшая и простая по форме - однонефное здание с встроенной в него колокольней. Вокруг пейзажи корсиканских гор, а если вы едете из Бастии, то дорога от моря резко поднимается на перевал, с которого уже отличные виды во все стороны. Если у вас есть время, можно вернуться на D62 и уехать по ней дальше, в Сен-Флорен.

Address Murato
Typevicinity
Last Edit2015-06-22
co San Michele di Muratude San Michele de Muratofr église Saint-Michel de Muratoit Chiesa di San Michele (Murato)nl San Michele de Muratopt Igreja de São Miguel de Murato
Wikidata Updated: Fri Jul 23 2021 05:02:38