Chizhik-Pyzhik

Wikimedia Commons
Wikimedia Commons category: Chizhyk-Pyzhik statue

Geographical coordinates: 59.941722222222 30.337966666667

Wikipedia

English translation from Russian

Chizhik-Pyzhik is a miniature sculpture in Saint Petersburg. It was installed on 19 November 1994 on the Fontanke River, at Mikhailovsky (Engineering) Castle next to the 1st Engineer Bridge, opposite House No.

The height of the figure is 11 cm and the mass is about 5 kg.

Source: Чижик-Пыжик (памятник)

German Tschischik-Pyschik

Der Tschischik-Pyschik (russisch Памятник Чижику-Пыжику) ist eine bronzene Statue eines Erlenzeisigs, die etwa auf halber Höhe zwischen Wasserspiegel und Straße an der nord-östlichen Kaimauer der Ingenieursbrücke (russisch Инженерный мост) an der Kreuzung der Flüsse Fontanka und Moika in Sankt Petersburg angebracht ist. Das kleine Monument ist 11 cm hoch und 5 kg schwer. Die Figur wurde am 19. November 1994 auf Veranlassung des Architekten Wjatscheslaw Buchajew (russisch Вячеслав Борисович Бухаев) angebracht. Gestaltet wurde sie vom georgischen Künstler Rewas Lewanowitsch Gabriadse.

Die Statue bezieht sich auf einen populären Volksreim:

Чижик-пыжик, где ты был?

На Фонтанке водку пил.

Выпил рюмку, выпил две —

Зашумело в голове.Tschischik-Pyschik, wo warst du?

Ich habe Wodka getrunken.

Am Ufer der Fontanka.

Erst ein Gläschen, dann ein zweites —

Und jetzt brummt mir der Schädel.Zur Entstehung des Reims gibt es mindestens zwei Legenden. Die erste reicht fast 200 Jahre zurück. 1835 wurde die Kaiserliche Rechtsschule gegründet. Das Institut befand sich in der Fontanka 6. Die Studenten trugen grüne und gelbe Uniformen, deren Farben mit einem Erlenzeisig (russisch чиж, tschisch, Diminutiv tschischik) in Verbindung gebracht wurden, während pyschik (пыжик) die russische Bezeichnung für Renkälber sowie deren Fell ist, aus dem unter anderem von den Studenten getragene Fellmützen gefertigt wurden. Der Legende nach verbrachten die Studenten ihre Abende gerne in der Kneipe des Kaufmanns Nefjodow (Нефёдов), bei dem viel Wodka geflossen sein soll. Die zweite Legende erzählt davon, dass an dieser Stelle Vögel beim Trinken von Wodka beobachtet worden seien.

Kurz nach Einweihung entwickelte sich der Brauch, Münzen auf den Vogel zu werfen. Bleibt eine Münze auf dem Sockel liegen, geht ein Wunsch in Erfüllung. Aufgrund des hohen Symbolwertes und vielleicht auch wegen des Materialwertes wurde die Figur schon mehrmals entwendet.

Die Popularität des kleinen Monuments hängt wahrscheinlich damit zusammen, dass es sich weder auf politische noch historische Gegebenheiten bezieht, sondern sich mit der menschlichen Schwäche für alkoholische Getränke befasst. Es mag vielleicht deshalb kein Zufall sein, dass das Podest, auf dem die Statue steht, unter dem Straßenniveau liegt.

Source: Tschischik-Pyschik

Russian Чижик-Пыжик (памятник)

«Чижик-Пыжик» — миниатюрная скульптура в Санкт-Петербурге. Была установлена 19 ноября 1994 года на реке Фонтанке, у Михайловского (Инженерного) замка рядом с 1-м Инженерным мостом, напротив дома № 12/1.

Высота фигурки — 11 см, масса — около 5 кг.

Source: Чижик-Пыжик (памятник)

Wikivoyage

Russian Памятник Чижику-Пыжику

Пафос императорских дворцов и крупных монументов разбавляет установленный в 1994 году шутливый памятник Чижику. Его высота — всего 11 см. Памятник неоднократно похищали, но всякий раз восстанавливали на прежнем месте. Считается, что, если попасть монеткой на пъедестал памятника, всякое желание сбудется, поэтому день и ночь рядом с памятником можно наблюдать перегнувшихся через ограждение набережной туристов, бросающих монетки в несчастного Чижика. Происхождение скороговорки доподлинно неизвестно: преположительно, она посвящена студентам располагавшегося на противоположном берегу Фонтанки императорского училища правоведения, носившим пыжиковые шапки и мундиры, напоминавшие оперение чижа.

SourceСанкт-Петербург/Центр (ru.wikivoyage.org)
Typesee
Last Edit2016-10-12
de Tschischik-Pyschikhy Չիժիկ-Պիժիկի արձանru Чижик-Пыжик
Wikidata Updated: Fri Jul 23 2021 07:47:08