Leuchtturm Marienleuchte

lighthouse in Schleswig-Holstein, Germany

Wikimedia Commons
Wikimedia Commons category: Leuchtturm Marienleuchte

Geographical coordinates: 54.495 11.2383

Wikipedia

German Leuchtturm Marienleuchte

p4

Der Leuchtturm Marienleuchte dient als Quermarken- und Orientierungsfeuer für die Schifffahrt im Fehmarnbelt. Er befindet sich etwa 1,3 Kilometer südöstlich vom Fährbahnhof Puttgarden im Nordosten der Insel Fehmarn. Der rot-weiß gestreifte Stahlbetonturm übernahm 1964 die Funktionen des benachbarten Klinkerbaus von 1831/32.

Source: Leuchtturm Marienleuchte

French Phare de Marienleuchte

Le phare de Marienleuchte (en allemand : Leuchtturm Marienleuchte) est un phare actif situé au nord-est de l'île de Fehmarn, dans l'Arrondissement du Holstein-de-l'Est (Schleswig-Holstein), en Allemagne.

Il est géré par la WSV de Lübeck .

Source: Phare de Marienleuchte

Wikivoyage

German Leuchtturm Marienleuchte

Modernes Leuchtfeuer von 1964 im Nordosten von Fehmarn. Das Bauwerk ist nicht zugänglich. Da eine erforderliche Erhöhung des alten Turmes wegen des schlechten baulichen Zustandes nicht möglich war, wurde 1964 nördlich des alten Turmes ein schlanker 33 m hoher Stahlbeton-Leuchtturm errichtet. Der rot-weiß waagerecht gestreifte Turm aus Stahlbeton, der zusätzlich außen zum Schutz vor Witterungseinflüsse mit Glasalplatten verkleidet wurde, sei hier nur der Vollständigkeit halber erwähnt, eine Sehenswürdigkeit ist er nicht.

Address Rethen, 23769 Fehmarn
Directions An der Nord-Ost-Spitze der Insel, neben dem Fährhafen Puutgarden
Typelighthouse
Last Edit2018-06-27
da Marienleuchte Fyrfr phare de Marienleuchte
Wikidata Updated: Fri Jul 23 2021 05:08:06