Church of San Martín

church in Segovia, Spain

Wikimedia Commons
Wikimedia Commons category: Church of San Martín, Segovia

Geographical coordinates: 40.948958333333 -4.1219194444444

Wikipedia

English translation from Spanish

The church of San Martín is a Catholic temple located in the intramural walls of the spanish city of Segovia.

Source: Iglesia de San Martín (Segovia)

Spanish Iglesia de San Martín (Segovia)

La iglesia de San Martín es un templo católico sito en los intramuros de la ciudad española de Segovia.

Source: Iglesia de San Martín (Segovia)

French Église de San Martín (Ségovie)

L'église de San Martin est une église romane catholique située dans la ville espagnole de Ségovie.

Source: Église de San Martín (Ségovie)

Wikivoyage

German San Martin

Die Kirche soll im 12. Jh. aus der Erweiterung einer quadratischen Moschee entstanden sein. Sie verfügt im Norden, Süden und Südwesten über Arkadenportiken mit reich geschmückten Figuren- und Pflanzenkapitellen. Am Westportal befinden sich die Statuen der vier Apostel, die stilistisch mit den Statuten der Kirche Sta. Maria la Real in Sangueza (Navarra) verwandt sind. An der Nordseite wurde das Relief eines Bischofs aus dem 12. Jh. eingesetzt. Der Grundriss der Kirche mit drei Schiffen von 2 Jochen Länge, einem nur wenig ausladenden Querhaus, Vierung und drei Apsiden wird mit Bauten des 12. Jh. in Aragon verglichen. Das Innere wurde mehrfach umgebaut, so dass der ursprüngliche Eindruck verloren gegangen ist. Der barocke Hauptaltar stammt aus dem 17. Jh., er enthält ein Bild des Hlg. Franz von Assisi. In der ersten Kapelle im Norden, die im Stil von Juan Guas erbaut wurde, befindet sich das Liegegrab von Gonzalo de Herrera und seiner Frau aus der Zeit um 1500.

Address Calle Juan Bravo/Plaza de San Martin
Typechurch
es iglesia de San Martínfr iglesia de San Martínpt iglesia de San Martín
Wikidata Updated: Fri Jul 23 2021 07:17:27