Watergate

electronic music club in Berlin

Wikimedia Commons
Wikimedia Commons category: Watergate (Berlin)

Geographical coordinates: 52.501 13.4454

Wikipedia

German Watergate (Club)

Das Watergate ist ein Club der elektronischen Tanzmusik in Berlin.

Das Watergate wurde im Oktober 2002 in einem Bürogebäude an der Oberbaumbrücke am Kreuzberger Spreeufer von Steffen Hack, Ulrich Wombacher, Niklas Eichstädt und Johannes Braun eröffnet. Anfangs war noch ein Musikmix zwischen Reggae, Hip-Hop, Drum and Bass und Techno angesagt, nach kurzer Zeit setzte man ganz auf Tanzmusik im Bereich House und Techno. 2008 kam an gleicher Adresse noch das Plattenlabel Watergate Records hinzu, das Mix-CDs und Vinylplatten der im Watergate auflegenden DJs veröffentlicht.Das britische DJ Magazine listet den Club seit 2008 in den Club-Charts, 2009 erreichte er dort den achten Platz.Der Club beteiligte sich 2020 an der Aktion „United We Stream“ der Berliner Clubszene, die durch die Maßnahmen gegen COVID-19 massive Einbußen hinnehmen mussten.

Source: Watergate (Club)

French Watergate (discothèque)

Le Watergate est un nightclub berlinois spécialisé dans la musique électronique, fondé en 2002 par Steffen Hack et Uli Wombacher. Considéré comme l'un des lieux les plus importants de la scène électronique berlinoise,, il est situé au bord de la Spree, dans le quartier de Kreuzberg et a une capacité de 1 000 places. Il est divisé en deux espaces, l'un à l'étage comprenant une terrasse dominant la rivière et l'Oberbaumbrücke, l'autre plus bas dénommée Waterfloor.

Source: Watergate (discothèque)

Wikidata Updated: Fri Jul 23 2021 08:46:40