Turmstraße metro station

File:Berlin - U-Bahnhof Turmstraße (9487950731).jpg

Berlin U-Bahn station

Wikimedia Commons
Wikimedia Commons category: U-Bahnhof Turmstraße (Berlin)

Geographical coordinates: 52.52585 13.341352777

Wikipedia

English Turmstraße (Berlin U-Bahn)

Turmstraße is a Berlin U-Bahn station located on the line. The station is located in fare zone A. It was opened on 28 August 1961, and designed by B. Grimmek.

Turmstraße was originally built with an extra rail track under U5; it is no longer used due to technical issues.In the station list of the BVG the station bears the designation Tm. In the construction of the station, the possibility of interchange to line U5 has been taken into account. For this, a tunnel and platform was constructed but not used. To facilitate changing to buses, a central exit was subsequently built in the area of the U5 platform, which comes to the surface on the south side of Turmstraße.

The train station is 675 meters from Birkenstraße and 919 meters from Hansaplatz. The station is under the Kleiner Tiergarten park between Turmstraße and Alt-Moabit. The costs amounted to 1.8 million euros.

In the immediate vicinity of the underground station is the operating school underground of the BVG and the control center for monitoring and switching the driving current in the subway network.

Source: Turmstraße (Berlin U-Bahn)

German U-Bahnhof Turmstraße

Der U-Bahnhof Turmstraße wurde am 28. August 1961 im Verlauf der Berliner U-Bahn-Linie U9 eröffnet. Im Bahnhofsverzeichnis der BVG trägt der Bahnhof die Bezeichnung Tm. Beim Bau des Bahnhofs ist die Erweiterungsmöglichkeit zum Kreuzungsbahnhof berücksichtigt worden, um im Falle einer Verlängerung der Linie U5 eine Umsteigemöglichkeit zwischen der in Nord-Süd-Richtung verkehrenden U9 und der in Ost-West-Richtung verkehrenden U5 zu schaffen. Dazu befindet sich für die Linie U5 als eine Bauvorleistung ein kurzer Tunnelstumpf quer über dem Bahnsteig der U9. Zur Erleichterung des Umsteigens zu den Bussen wurde dort nachträglich ein Mittelausgang gebaut, der auf der Südseite der Turmstraße an die Oberfläche kommt.

Der Bahnhof ist 675 Meter vom U-Bahnhof Birkenstraße und 919 Meter vom U-Bahnhof Hansaplatz entfernt. Er ist unter dem Kleinen Tiergarten zwischen der Moabiter Einkaufsstraße Turmstraße und der Straße Alt-Moabit im Bezirk Mitte gelegen und besitzt neben Fahr- und Steintreppen seit Juli 2010 auch einen Aufzug. Die Kosten dafür beliefen sich auf 1,8 Millionen Euro.Der Bahnhof ist mit einem 12,6 Meter breiten und 110 Meter langen Mittelbahnsteig ausgestattet und besitzt eine von Bruno Grimmek entworfene Wandverkleidung aus hellblauen Fliesen, außerdem besitzt er die für Bahnhöfe der ehemaligen Linie G typische „Schmetterlingsdecke“.

In unmittelbarer Nähe des U-Bahnhofs befindet sich die Betriebsschule U-Bahn der BVG sowie die Leitstelle zum Überwachen und Schalten des Fahrstroms im U-Bahn-Netz.

Source: U-Bahnhof Turmstraße

French Turmstraße (métro de Berlin)

Turmstraße est une station de la ligne 9 du métro de Berlin, dans le quartier de Moabit.

Source: Turmstraße (métro de Berlin)

Italian Turmstraße (metropolitana di Berlino)

La stazione di Turmstraße è una stazione della metropolitana di Berlino, sulla linea U9.

Source: Turmstraße (metropolitana di Berlino)

Polish Turmstraße (stacja metra)

Turmstraße – stacja metra w Berlinie, w dzielnicy Moabit, w okręgu administracyjnym Mitte, na linii U9 i docelowo na linii U5. Stacja została otwarta w 1961.

Source: Turmstraße (stacja metra)

Referenced from

adjacent stationBirkenstraße metro station
adjacent stationHansaplatz metro station
de U-Bahnhof Turmstraßede-ch U-Bahnhof Turmstrasseen-ca Turmstraßeen-gb Turmstraßefr Turmstraßeit stazione di Turmstraßeja トゥルムシュトラーセ駅nb Turmstraße undergrunnsstasjonnl Turmstraßepl Turmstraßesv Turmstraßeuk Турмштрасеzh-cn 钟楼大街地铁站zh-hans 钟楼大街地铁站zh-hant 鐘樓大街地鐵站
Image source:
Wikimedia Commons CC BY-SA 2.0 by Ingolf from Berlin , Deutschland