Paracelsus-Bad

File:U-Bahnhof Paracelsus-Bad.jpg

Berlin U-Bahn station

Wikimedia Commons
Wikimedia Commons category: U-Bahnhof Paracelsus-Bad (Berlin)

Geographical coordinates: 52.574166666 13.349166666

Wikipedia

English Paracelsus-Bad (Berlin U-Bahn)

Paracelsus-Bad is a Berlin U-Bahn station located on the U 8.

Designed by R.G.Rümmler and opened in 1987 it was named after the philosopher Paracelsus and the nearby bath.

The walls are covered with white tiles and black borders. You can also find several pictures with mid age bathing scenes. The columns are also covered with black and white panels.

Source: Paracelsus-Bad (Berlin U-Bahn)

German U-Bahnhof Paracelsus-Bad

Der U-Bahnhof Paracelsus-Bad () liegt an der Linie U8 der Berliner U-Bahn. Er wurde am 27. April 1987 eröffnet, zusammen mit den Stationen Residenzstraße und Franz-Neumann-Platz (Am Schäfersee) unter dem Namen Residenzstraßen-Strecke. Der Bahnhof liegt im Ortsteil Reinickendorf des gleichnamigen Bezirks und ist 920 Meter vom U-Bahnhof Residenzstraße sowie 678 Meter vom U-Bahnhof Lindauer Allee entfernt. Im Bahnhofsverzeichnis der BVG trägt er die Bezeichnung PB.

Der Bahnhof besitzt einen Mittelbahnsteig mit Ausgängen an den Bahnsteigenden, die über Rolltreppen in Vorhallen hineinführen. Der Raum, der an ein Badehaus erinnert, wurde von dem Architekten Rainer G. Rümmler gestaltet: Die Wände erinnern in stilisierter Form durch die weiße sanitärfliesenartige Wandgestaltung an Schwimmbäder, genauso wie die Säulen, die auf den Wänden abgebildet sind, an römische Badeanlagen erinnern. Die Decke ist mit einem quadratischen Muster aus Holzbalken bedeckt, die Säulen in der Mitte des Bahnsteigganges ähneln denen in einem Schwimmbad. Ein Augenmerk sind die Lampen an der Decke, die Tropfsteine verkörpern und aus Quadern im Stil des Art déco bestehen.

Der Name der Bahnstation stammt vom nahegelegenen Paracelsus-Bad in der Roedernallee.

Source: U-Bahnhof Paracelsus-Bad

French Paracelsus-Bad (métro de Berlin)

Paracelsus-Bad est une station du métro de Berlin à Berlin-Reinickendorf, desservie par la ligne U8. Elle est située sous la Lindauer Allee. Au nord-ouest de la station au coin de la Lindauer Allee et de la Roedernallee se trouve la piscine municipale Paracelsus-Bad nommée en l'honneur du médecin suisse Paracelse.

Source: Paracelsus-Bad (métro de Berlin)

Italian Paracelsus-Bad (metropolitana di Berlino)

Paracelsus-Bad è una stazione della metropolitana di Berlino, sulla linea U8.

Source: Paracelsus-Bad (metropolitana di Berlino)

Polish Paracelsus-Bad (stacja metra)

Paracelsus-Bad – stacja metra w Berlinie na linii U8, w dzielnicy Reinickendorf, w okręgu administracyjnym Reinickendorf. Stacja została otwarta w 1987. Wejścia do podziemi znajdują się przy skrzyżowaniach ulic: Lindauer Allee, Roedernallee, Teichstraße.

Source: Paracelsus-Bad (stacja metra)

Referenced from

adjacent stationResidenzstraße
adjacent stationLindauer Allee
de U-Bahnhof Paracelsus-Badja パラツェルズス=バート駅nb Paracelsus-Bad undergrunnsstasjonuk Парацелсус-Бат
Image source:
Wikimedia Commons CC BY-SA 3.0 by Phaeton1